GENOplan – Der Sparplan von GENO Broker

Einfach und zielsicher Vermögen aufbauen

Mit dem GENOplan Sparplan investieren Sie mit regelmäßigen Sparraten in Fonds und ETFs und können so langfristig Vermögen aufbauen. Dabei haben Sie die Möglichkeit, bereits mit kleinen monatlichen Raten Erträge zu erzielen. Wählen Sie aus rund 100 Fonds und ETFs und finden Sie mit GENOplan die Investitionsstrategie, die zu Ihren Bedürfnissen passt.

GENOplan – Das ist möglich

Sparen für sich selbst und für andere

Der GENOplan ist der Wertpapiersparplan von GENO Broker. Mit ihm können Sie einfach Vermögen aufbauen. Der GENOplan eignet sich sowohl für Ihren persönlichen Vermögensaufbau als auch für den Ihrer Familie. Sie müssen kein Börsenexperte sein, denn der GENOplan funktioniert wie ein Tagesgeld-Sparplan. Sie können bereits mit kleinen Raten in den Sparplan investieren. Der GENOplan ist flexibel und individuell: Sie entscheiden den Turnus – egal ob monatlich, zweimonatlich, quartalsweise, halbjährlich oder jährlich. Ihr GENOplan kann jederzeit geändert, gestoppt, ausgesetzt oder wieder aufgenommen werden – alles ohne zusätzliche Kosten.

Sparen für sich

Quelle: GENO Broker (Stand: März 2020)

Sparen für Dritte

Quelle: GENO Broker (Stand: März 2020)

Der GENOplan im Detail

Ihr GENOplan auf einen Blick

  • Unkompliziert: Sie benötigen kein detailliertes Fachwissen über Aktien oder die Börse.
  • Kostengünstig: Für ETFs fallen keine Ausgabeaufschläge an.
  • Flexibel: Ihre Raten und Laufzeiten können Sie frei wählen – und das schon ab 50 Euro Sparrate.
  • Verfügbar: Ihr angelegtes Geld bleibt für Sie verfügbar (ohne Berücksichtigung von möglichen Kursschwankungen).
  • Zielsicher: Breite Streuung und Möglichkeiten zur Risikominimierung.

Das GENOplan Fonds- und ETF-Universum

Die passenden ETFs und Fonds für Ihre Ziele

Welche ETFs oder Fonds passen am besten zu Ihren Zielen? Egal ob Sie für Ihre Kinder, Enkel, die nächste Reise oder eine neue Wohnung sparen: Unter rund 100 Fonds und ETFs finden Sie bei GENOplan, was Sie suchen. Sie können internationale Fonds und ETFs aus den Bereichen Immobilien-, Aktien-, Misch- und Rentenfonds besparen.

Häufige Fragen zum GENOplan

Muss ich ein neues Depot eröffnen?

Sie können Ihr vorhandenes GENO Broker-Depot nutzen.

Ich habe schon ein Depot – kann ich mein Depot zu GENOplan übertragen?

Mit dem Depotwechselservice können Sie ganz komfortabel Ihre Wertpapiere übertragen.

Wie hoch ist die Orderprovision für meinen GENOplan?

Die Orderprovision beträgt für ETFs 1,75 Euro. Fonds erwerben Sie jeweils zum Ausgabepreis.

Kann ich bei meinem GENOplan die Sparrate, die prozentuale Aufteilung der Sparrate oder die Wertpapierauswahl ändern?

Ihr GENOplan kann jederzeit geändert, gestoppt, ausgesetzt oder wieder aufgenommen werden.

Entstehen für mich bei einer Änderung der Sparrate oder der Wertpapierauswahl irgendwelche Kosten?

Es entstehen keine Kosten für die Änderung der Sparrate oder der Wertpapierauswahl. Für die Ausführung des GENOplans fällt die Orderprovision an.

Kann ich für mein Kind einen Wertpapiersparplan eröffnen?

Natürlich können Sie mit GENOplan für die Zukunft Ihres Kindes vorsorgen.

Bitte beachten Sie:

Die Kundeninformationen auf dieser Seite sind ausschließlich zur allgemeinen Information bestimmt und stellen keine Handlungsempfehlung dar. Die erteilten Informationen haben keinen Bezug zu Ihren spezifischen Anlagezielen, zu Ihrer finanziellen Situation oder zu sonstigen bestimmten Umständen. Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung.

Risikohinweise

Es besteht ein Risiko marktbedingter Kursschwankungen sowie ein Ertragsrisiko. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass am Ende der Ansparphase weniger Vermögen zur Verfügung steht, als insgesamt eingezahlt wurde, beziehungsweise, dass die Sparziele nicht erreicht werden können.