Vorsorgemaßnahmen gegen die weitere Verbreitung des Coronavirus

Liebe Kundinnen und liebe Kunden,

jetzt sind wir alle gefragt. Im Kampf gegen die weitere Verbreitung des Coronavirus wollen auch wir Vorsichtsmaßnahmen treffen, um Sie und unsere Mitarbeiter zu schützen.

Wir bitten Sie, die Bank nur in dringenden Fällen aufzusuchen.

Generell empfehlen wir Ihnen, sich bei Fragen oder Anliegen

  • telefonisch unter 04494 809-0
  • per Mail unter posteingang@vbboesel.de    
  • per WhatsApp

bei uns zu melden. Alle hierfür notwendigen Kontaktdaten finden Sie auf unserer Internetseite.

 

Ab dem 18. März 2020 kann es zu Verzögerungen im Geschäftsbetrieb kommen.

Ab dem 20. März 2020 wird die Filiale in Petersdorf bis auf Weiteres geschlossen. Der Geldautomat sowie der Kontoauszugsdrucker stehen Ihnen wie gewohnt weiterhin zur Verfügung.

Der Nachtbriefkasten in Petersdorf wird ebenfalls bis auf Weiteres nicht geleert. Bitte verwenden Sie den Nachtbriefkasten in Bösel.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis für diese Maßnahmen.

 

Weitere Empfehlungen unsererseits:

  • Nutzen Sie vorrangig bargeldloses bzw. kontaktloses Bezahlen im Supermarkt, bei Apotheken usw.
  • Nutzen Sie vorrangig unsere Automaten um Bargeld aus- oder einzuzahlen oder Kontoauszüge zu ziehen
  • Nutzen Sie unsere Briefkästen, um Unterlagen, Verträge oder Überweisungsträger einzuwerfen. Mit einem enstprechenden Hinweis an den zuständigen Berater wird wichtige Korrsepondenz zeitnah entnommen.
  • Nutzen Sie vorranging das Online Banking, um Überweisungen zu tätigen oder den Finanzstatus zu prüfen
  • Sollten Sie über keinen gültigen Online Banking Zugang verfügen und dringende Transaktionen tätigen, melden Sie sich bitte telefonisch bei uns
  • Sollten Sie Probleme mit dem Online Banking haben, nutzen Sie unsere Fernwartung bzw. das Co-Browsing, um diese von zu Hause aus zu beseitigen
  • Sollten Sie einen Beratungstermin in unserem Hause haben und sich unsicher sein, melden Sie sich gerne bei Ihrem Ansprechpartner. Gemeinsam finden wir eine Lösung.

 

Auch wir möchten Ihre Gesundheit nicht gefährden und führen notwendige Vorsichtsmaßnahmen durch. Wir bemühen uns zudem, unsere Automaten vermehrt und regelmäßig für Sie zu desinfizieren.

Wir hoffen, dass Sie und ihre Angehörigen gesund durch die turbulente Zeit kommen und wir bald gemeinsam den nahenden Frühling genießen können.